Öffentliches Laden

VKW VLOTTE Ladestationen in Vorarlberg

Das leistungsfähige VLOTTE Ladenetz der VKW

 

VLOTTE verfügt in Vorarlberg über eine flächendeckende Ladeinfrastruktur. Ob direkt im Ortszentrum, vor Supermärkten, Banken oder an wichtigen Verkehrsknotenpunkten - die Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge wurde in den vergangenen Jahren kontinuierlich ausgebaut.

In der Modellregion für Elektromobilität wurden bereits über 450 (halb-) öffentliche Typ 2 Ladepunkte und insgesamt 18 Schnellladestationen errichtet. Damit gibt es bereits mehr öffentliche und halböffentliche Ladesäulen als Tankstellen in Vorarlberg - Tendenz steigend. An den VLOTTE Schnellladestationen können alle schnelladefähigen Elektroautos (CHAdeMO, CCS) aufgeladen werden. Alle VLOTTE Ladestationen werden mit Vorarlberger Ökostrom aus regionaler Wasserkraft und Fotovoltaikanlagen gespeist. So laden Sie Ihr Fahrzeug komplett CO2-neutral.

Wie Sie die VLOTTE Ladestationen nutzen können, erfahren Sie hier unter der Rubrik Zahlungsmöglichkeiten.

Die aktuellen Standorte der VKW VLOTTE (Schnell-) Ladestationen finden Sie in unserer VKW VLOTTE App eFinder oder über den VLOTTE Ladeatlas.

 

Sollten Störungen oder Probleme bei den Ladestationen auftreten, können Sie den VKW Kundenservice unter folgender Telefonnummer kontaktieren:

+43 (0) 800 800 809

Öffentliche Ladestation, Typ 2

VLOTTE Ladepark & Lounge - ein Ort zum Verweilen und Energie tanken

Ladepark

Anfang 2018 wurde auf dem Gelände von illwerke vkw in der Weidachstraße Bregenz der VLOTTE Ladepark eröffnet. Der zentrale Standort stellt nicht nur ein bedeutenden Knotenpunkt auf der wichtigen Verkehrsachse München-Zürich dar, sondern ist mit 20 neuen Ladepunkten aktuell der größte Supercharger-Standort Zentraleuropa. An den  Ladepunkten können in nur 30 Minuten bis zu 270 km an Reichweite aufgeladen werden.

Neben 20 Supercharger-Ladeplätzen für Teslafahrer gibt es zwei VLOTTE Schnelllader (CHAdeMO und CCS 50 kW). Sämtliche Ladestationen werden dabei zu 100% mit Strom aus heimischer Wasserkraft betrieben.

 

Fakten:

  • 27 Parkplätze für E-Fahrzeuge
  • 20 Supercharger Ladepunkte
  • 1,7 MW Trafoleistung

Lounge

Die VLOTTE Lounge am Ladepark in der Weidachstraße (gegenüber der VKW Mobilitätszentrale) wurde innerhalb von weniger als 3 Monaten Bauzeit im April 2018 fertiggestellt, um E-Autofahrern die Zeit während des Ladens so angenehm wie möglich gestalten zu können. Die VLOTTE Lounge mit Sanitärbereich und vielen Sitz- und Verweilmöglichkeiten ist rund um die Uhr geöffnet.

Hier können sich die Besucher/innen:

  • einen Kaffee, einen Snack oder ein Kaltgetränk aus den Automaten gönnen,
  • kostenloses WLAN zum Surfen im Internet nutzen, 
  • bei einem spontanen Sit-In austauschen,
  • das Smartphone oder den Laptop aufladen,
  • oder euch einfach nur etwas frisch machen im Sanitärbereich.

Auch an das Thema Nachhaltigkeit wurde beim Bau der Lounge gedacht. Neben der großzügigen Verwendung von Holz im Innenbereich und der Beauftragung regionaler Handwerker wird im Sommer 2018 noch eine PV-Anlage auf dem Dach installiert. Zudem wird die Abwärme der Gleichrichter (der Ladestationen) über eine Luftwärmepumpe für das Beheizen (und Kühlen) der Lounge genutzt.